Meine Add-on Tipp für Firefox: ‘Firefox Multi-Account Containers’

Wer beim Browsen Wert auf Privatsphäre legt, sollte sich mal die Firefox-Erweiterung „Multi-Account Containers“ anschauen. Das Add-On ist nicht nur für, sondern von Firefox und schützt vor Datenkraken wie Facebook, Google & Co., indem man Internetseiten in farbcodierte Containern wie „Privat“, „Arbeit“, „Banking“, „Einkaufen“, „Firma 1“, „Firma 2“,

Mit Firefox Multi-Account Containers können Sie Teile Ihres Online-Lebens in farbcodierte Registerkarten unterteilen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Cookies werden nach Containern getrennt, sodass Sie das Web mit mehreren Identitäten oder Konten gleichzeitig verwenden können.

ermöglicht es, mehrere Identitäten in einem Browser zu verwenden und so zum Beispiel berufliche und private Accounts gleichzeitig zu nutzen. Dafür stehen Ihnen vordefinierte Container wie „Arbeit“, „Banking“ und „Einkaufen“ zur Verfügung oder Sie erstellen über die Schaltfläche in der Symbolleiste neue. Jede dieser Instanzen ist anders farblich hervorgehoben und hat einen eigenen Cache sowie eigene Cookies. Jedoch teilen Sie sich gespeicherte Passwörter, Lesezeichen und Formulardaten. So können Sie beispielsweise die privaten und beruflichen E-Mails beim gleichen Provider zeitgleich checken, ohne dafür extra ein privates Fenster oder gar einen zusätzlichen Browser nutzen zu müssen.

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/multi-account-containers/

Schreibe einen Kommentar