Der Lockdown wurde verlängert, die Wirtschaftshilfen der Bundesregierung auch

Liebe Leserinnen und Leser, heute registriert das Robert Koch-Institut 22.806 neue Virusfälle. Damit überschreitet Deutschland erstmals die Schwelle von einer Million Infizierten seit Pandemie-Beginn. Viele weitere Infektionen dürften aber unentdeckt bleiben, weil viele Menschen keine oder kaum Symptome entwickeln. Die Gesundheitsämter melden außerdem heute 426 neue Todesfälle in Zusammenhang mit der neuartigen Lungenkrankheit, was die … Weiterlesen …